50 Jahre Spastikerhilfe/LFZ am Deich

Am 13. April 2018 wird ein offizieller Festakt Teil des 50jährigen Jubiläums des Lern- und Förderzentrums am Deich e.V. sein.

Im Rahmen des Festakts wird Herr Prof. Dr. B. Ahrbeck einen Vortrag mit dem Thema „Gemeinsame und spezielle Beschulung – Überlegungen zur aktuellen Inklusionsdiskussion“ halten.

Vor 50 Jahren haben betroffene Eltern und engagierte Bürger den Verein „Spastikerhilfe Leer e.V.“ gegründet, um ihren Kindern erstmalig eine therapeutische Förderung zu ermöglichen. Im Laufe der Jahre wurden ein Kindergarten und eine Schule gegründet. Eine große Therapiepraxis und eine Beratungsstelle Unterstützte Kommunikation runden das Angebot ab.

Im Laufe diesen Jahres wird es verschiedene Feierlichkeiten für Eltern und Kinder, für Mitarbeiter und ehemalige Mitarbeiter, sowie für Vorstand und ehemalige Mitglieder des Vorstandes geben.

Ein großartiger Auftakt zum Jubiläumsjahr war das Theaterstück unserer Theater AG Emma & Co. mit dem Stück „Emma und die Detektive“.