Lern- und Förderzentrum am Deich

Verein zur Förderung von Menschen mit Beeinträchtigungen

Ihr mit uns -
wir mit euch

Schöne Stadt…

             Engagiertes und nettes Kollegium…

                         Klassenlehrerorientiertes Unterrichten…

                                                             Attraktive Teamarbeit…

                                                                               Herzlich Willkommen…

Für unsere Schule am Deich – staatl. anerkannte Förderschule, Schwerpunkt „Körperliche und Motorische Entwicklung“ (mit den Bildungsgängen Grundschule/ Hauptschule + Lernen + Geistige Entwicklung) suchen wir zwischenzeitlich immer mal wieder eine

Lehrkraft m/w/d

Gesucht wird eine Förderschullehrkraft.
Es können sich aber auch gern interessierte Lehrkräfte aller anderen Schulformen bewerben, die bereits Erfahrungen in diesem Arbeitsfeld haben und bereit sind, ihre Kompetenzen im Umfeld einer Förderschule „Körperliche und Motorische Entwicklung“ einzubringen und zu erweitern. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Auch bereits verbeamtete und im öffentlichen Schuldienst tätige Lehrkräfte haben die Möglichkeit, sich zu einer Tätigkeit an unserer Schule unter Beibehaltung des Beamtenstatus und unter Fortzahlung der Bezüge zu entschließen (nach § 152 NSchG).

Weitere Informationen zu unserer Schule erhalten Sie unter www.LFZamdeich.de

Für Nachfragen können Sie sich gerne an unseren Schulleiter, Herrn Beckers wenden unter: achim.beckers@LFZamdeich.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Lern- und Förderzentrum am Deich e.V.

Großer Stein 17 – 26789 Leer

oder: Verein@LFZamDeich.de

Kindergartenpersonal (m/w/d)

Wir bauen einen neuen Kindergarten und erweitern unseren bisherigen Sonderkindergarten für körperbehinderte Kinder und Kinder mit heilpädagogischem Entwicklungsbedarf um einen Regelkindergarten und zwei Regelkrippengruppen. Alle drei Regelgruppen sollen bei entsprechender Nachfrage als Integrationsgruppen geführt werden.

Wir stellen uns ein großes, helles und freundliches Haus vor, in dem jedes Kind sich wohlfühlt und sich seinen Bedürfnissen und Möglichkeiten entsprechend entwickeln kann. Wir sind davon überzeugt, dass auch die MitarbeiterInnen sich bei uns wohlfühlen müssen, damit der Kindergarten gelingen kann und haben daher, neben einem aufwändig ausgestattetem Kindergarten, einen schön gestalteten Mitarbeiterraum mit Aussenterrasse abseits vom Geschehen geschaffen.

Hier sehen Sie den Baufortschritt: Kindergarten Baufortschritt

Wenn Sie eine Ausbildung zur Erzieher/in, Heilerziehungspflerger/in, Heilpädagog/in/en, Sozialassistent/in oder ähnliches erfolgreich mit staatlicher Anerkennung abgeschlossen haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir wenden den Tarifvertrag der Länder an. Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL-U ist möglich, ebenso wie die Mitgliedschaft im Hansefitverbund.

Sehr gerne erhalten wir Ihre Bewerbung als Mail mit Unterlagen im PDF Format: verein@LFZamDeich.de

Physiotherapeut/in (m/w/d)

Wir suchen für unsere Therapiepraxis, die nahezu ausschließlich unsere Kinder und Jugendlichen aus Kindergarten und Schule behandelt, eine Physiotherpeutin mit Bobath-Ausbildung für Kinder. Da die Kinder nur von 8 bis 14 bzw. 15 Uhr im Haus sind, finden die Therapien in diesem Zeitraum statt. Teambesprechungen und Fördergespräche liegen in den Nachmittagsstunden.

Sie passen zu uns, wenn Sie gerne mit jungen Menschen, die kleinere und größere Einschränkungen mitbringen, zu tun haben und eine freundliche, zugewandte Art haben, auf Ihre Patienten zuzugehen. Ständige Fortbildung ist uns ebenso wichtig, wie der Austausch im Team, sowie mit den ErzieherInnen und Lehrkräften.

LogopädIn (m/w/d)

wir suchen eine/n LogopädIn für unsere Therapiepraxis. Unsere Praxis behandelt Kinder und Jugendliche, die unseren Kindergarten oder unsere Schule besuchen. Die Arbeitszeit liegt daher zum überwiegenden Teil in den Vormittagsstunden. Nachmittags finden einmal im Monat Teamsitzungen und einmal wöchentlich Entwicklungsplangespräche statt. Die TherapeutInnen nehmen ebenfalls an Elternsprechtagen teil.

Sie passen sehr gut zu uns, wenn Sie gerne mit Kindern mit und ohne Behinderung arbeiten. Besonders gut wäre es, wenn Sie Erfahrung auf dem Gebiet der unterstützten Kommunikation mitbringen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, sehr gerne per mail.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Tel. 0491 203409-0

Zur Zeit haben wir leider keine Stellen in diesem Bereich zu vergeben.